map of ubahn

Is it der, die oder das Esel?

DER

The correct article in German of Esel is der. So it is der Esel! (nominative case)

The word Esel is masculine, therefore the correct article is der.

Finding the right gender of a noun

German articles are used similarly to the English articles,a and the. However, they are declined differently (change) according to the number, gender and case of their nouns.

In the German language, the gender and therefore article is fixed for each noun.

Test your knowledge!

Choose the correct article.

DER

DIE

DAS

Staatspräsident

The most difficult part of learning the German language is the articles (der, die, das) or rather the gender of each noun. The gender of each noun in German has no simple rule. In fact, it can even seem illogical. For example das Mädchen, a young girl is neutral while der Junge, a young boy is male.

It is a good idea to learn the correct article for each new word together - even if it means a lot of work. For example learning "der Hund" (the dog) rather than just Hund by itself. Fortunately, there are some rules about gender in German that make things a little easier. It might be even nicer if these rules didn't have exceptions - but you can't have everything! The best way to learn them is with the App - Der-Die-Das Train! (available for iOS and Android)

German nouns belong either to the gender masculine (male, standard gender) with the definite article der, to the feminine (feminine) with the definite article die, or to the neuter (neuter) with the definite article das.

  • for masculine: points of the compass, weather (Osten, Monsun, Sturm; however it is: das Gewitter), liquor/spirits (Wodka, Wein, Kognak), minerals, rocks (Marmor, Quarz, Granit, Diamant);

  • for feminine: ships and airplanes (die Deutschland, die Boeing; however it is: der Airbus), cigarette brands (Camel, Marlboro), many tree and plant species (Eiche, Pappel, Kiefer; aber: der Flieder), numbers (Eins, Million; however it is: das Dutzend), most inland rivers (Elbe, Oder, Donau; aber: der Rhein);

  • for neutrals: cafes, hotels, cinemas (das Mariott, das Cinemaxx), chemical elements (Helium, Arsen; however it is: der Schwefel, masculine elements have the suffix -stoff), letters, notes, languages and colors (das Orange, das A, das Englische), certain brand names for detergents and cleaning products (Ariel, Persil), continents, countries (die artikellosen: (das alte) Europa; however exceptions include: der Libanon, die Schweiz …).

German declension of Esel?

How does the declension of Esel work in the nominative, accusative, dative and genitive cases? Here you can find all forms in the singular as well as in the plural:

1 Singular Plural
Nominative der Esel die Esel
Genitive des Esels der Esel
Dative dem Esel den Eseln
Akkusative den Esel die Esel

What is the meaning of Esel in German?

Esel has various definitions in German:

[1] Zoology: (male) ungulate belonging to the genus of horses, which (depending on the species / subspecies) gray to brown, pale yellow to ocher or reddish to reddish brown fur with a dark eel line, a short, upright mane, long ears and

[1] Zoologie: zur Gattung der Pferde gehörendes (männliches) Huftier, das ein (je nach Art / Unterart) graues bis braunes, fahlgelbes bis ockerfarbenes oder rötliches bis rotbraunes Fell mit dunklem Aalstrich, eine kurze, aufrecht stehende Nackenmähne, lange Ohren und einen Quastenschwanz besitzt, und dessen domestizierte Vertreter als Nutz-, Last- und Reittier dienen (Asinus)

[2] casually, often as a swear word: someone who is stupid, simple-minded, clumsy, clumsy and, at times, stubborn or who has similar characteristics that are typical for the animal described under [1] ; someone who (out of inability people

[2] salopp, oft als Schimpfwort: jemand, der dumm, einfältig, unbeholfen, ungeschickt sowie, mitunter, störrisch ist oder ähnliche für das unter [1] beschriebene Tier typisch geltende Eigenschaften besitzt; jemand, der (aus Unvermögen Menschen oder Umstände richtig einzuschätzen) töricht handelt

[3] Obsolete in student language: worst student in a class

[3] schülersprachlich veraltend: schlechtester Schüler einer Klasse

[4] colloquially obsolete, joking: a vehicle driven by pedaling with two wheels placed one behind the other in a lane

[4] umgangssprachlich veraltend scherzhaft: durch das Treten von Pedalen angetriebenes Fahrzeug mit zwei in einer Spur hintereinander angebrachten Rädern

[5] colloquially obsolete jokingly: vehicle driven by an engine with two wheels mounted one behind the other in a lane; two-wheeled motor vehicle

[5] umgangssprachlich veraltend scherzhaft: durch einen Motor angetriebenes Fahrzeug mit zwei in einer Spur hintereinander angebrachten Rädern; zweirädriges Kraftfahrzeug

[6] Colloquially obsolete: building or institution in which people who have been sentenced by the court to an unconditional prison sentence are kept under lock and key ; Place of arrest, place of detention

[6] umgangssprachlich veraltend: Gebäude oder Anstalt, in dem Personen, die vom Gericht zu einer unbedingten Haftstrafe verurteilt wurden, unter Verschluss gehalten werden; Ort des Arrests, Ort der Haft

[7] obsolete: the punishment (especially in the military and in schools) serving up an acute-angled frame (in the form of a stylized donkey's back), on which the punished had to sit

[7] veraltet: der Bestrafung (besonders beim Militär und in Schulen) dienendes nach oben hin spitzwinklig zulaufendes Gestell (in Form eines stilisierten Eselsrückens), auf das sich die zu Strafenden setzen mussten

How to use Esel in a sentence?

Example sentences in German using Esel with translations in English.

[1] Wir ritten auf Eseln zur Wartburg hinauf.

[1] We rode donkeys up to the Wartburg

[1] „Das Wiehern eines Esels in der Nacht: Wie der erste Versuch auf einem Cello! findet Sabeth, ich finde: Wie eine ungeschmierte Bremse! Sonst Totenstille; die Hunde sind endlich verstummt, seit sie unsere Schritte nicht mehr hören.“[8]

[1] “The neighing of a donkey in the night: Like the first attempt on a cello, Sabeth thinks, I think: Like an unlubricated brake!

[1] „Oder es waren halbzerfallene Katen, in denen ich höchstens meine Esel und Ziegen unterbringen könnte.“[9]

[1] "Or they were half-crumbled crates, in which I could only put my donkeys and goats" [9]

[1] „Die Türkei hat jetzt schon die höchsten [Energiepreise] Europas. […] So kommt es, dass einige Türken gleich den Traktor stehen lassen und auf den Esel umsatteln. 2008 stieg der anatolische Esel sogar zum türkischen Luxusgut auf. Denn innerhalb eines Jahres kletterte der Preis für das störrische Nutztier von umgerechnet 26 auf bis zu 180 Euro, wie die türkische Tageszeitung Zaman berichtete.“[10]

[1] “Turkey already has the highest [energy prices] in Europe. […] So it happens that some Turks leave the tractor behind and switch to donkeys.

[1] „Dabei ist das Umfeld der biblischen Kleinfamilie ganz schön bunt: Da sind einige Hirten mit ihren Hirtenjungen und Schafen dabei, Ochse und Esel und dann noch drei Männer, Astronomen, Sterndeuter, die von weit her kommen.“[11]

[1] "The environment of the biblical small family is pretty colorful: There are some shepherds with their shepherd boys and sheep, ox and donkey and then three men, astronomers, astrologers who come from afar" [11]

[1] „Esel, Pferde und Hunde halten engste Gemeinschaft mit den Menschen.“[12]

[1] "Donkeys, horses and dogs keep close fellowship with people." [12]

[2] Mein Nachbar ist ein störrischer Esel.

[2] My neighbor is a stubborn donkey

[2] „Sage mir, du Eſel! Was faͤllt dir ein, daß du mir hier ſo zur Unzeit uͤber den Hals kommſt!“[13]

[2] "Tell me, you Eſel! What are you thinking about, that you come over my neck here at the wrong time!" [13]

[2] „[…]; ein rothaariges Fräulein aus Griechenland, ein anderes unbekannter Herkunft mit dem Geſicht eines Tapirs, der gefräßige Junge mit den dicken Brillengläſern, ein weiterer fünfzehn- oder ſechzehnjähriger Junge, der ein Monokel eingeklemmt hatte und beim Hüſteln den lang gewachſenen, ſalzlöffelähnlichen Nagel ſeines kleinen Fingers zum Munde führte, ein kapitaler Eſel offenbar – und noch andere mehr.“[14]

[2] “[…] ; a red-haired lady from Greece, another of unknown origin with the face of a tapir, the voracious boy with the thick glasses, another fifteen or sixteen-year-old boy who had a monocle clamped in and by

[2] „Die Götter wählen keinen Esel zum Schiedsrichter.“[15]

[2] "The gods do not choose a donkey for referee." [15]

[2] „Elke gab ihrem Bruder sofort eine saftige Ohrfeige und schimpfte zurück: ‚Mach das ruhig, du dummer Esel!‘“[16]

[2] "Elke immediately gave her brother a juicy slap in the face and scolded back: 'Take it easy, you stupid donkey!" [16]

[3] „In der Schule war Anton Wegener immer der dumme Esel, der faule Junge. Einer, der in der Klasse in der hintersten Reihe saß, den die Lehrer als hoffnungsloser Fall bezeichneten.“[17]

[3] "At school, Anton Wegener was always the stupid donkey, the lazy boy - someone who sat in the back row of the class, whom the teachers described as a hopeless case." [17]

[4] „Und ich war bei den Lehrern endgültig unten durch, als ich mir von meiner Gage – ich bekam damals 1500 Mark – für 250 Mark ein knallrotes Rennrad mit zwölf Gängen gekauft habe. Und mit dem bin ich in die Schule geradelt, während die Lehrer noch mit ihren schwarzen Eseln gefahren sind – und die waren ganz schön neidisch und haben mir prompt schlechtere Noten gegeben.“[18]

[4] “And I was finally through with the teachers when I bought a bright red racing bike with twelve gears for 250 with my fee - I got 1500 marks at the time - and I cycled to school with it while

[5] „‚Dann ist es ja erledigt‘, nickt Doktor Trostmann, ‚und dieses gräßliche Motorrad verschwindet endlich aus Heidenholz. Ich strecke Ihnen vor, was Sie brauchen.‘ Der kleine Uebermut verfliegt aus Ullos Augen … nie hat Trostmann ein Wort davon erwähnt, daß ihm der knatternde Esel zuwider war, es wäre ja in seiner Macht gewesen, ihn ihr zu verbieten.“[19]

[5] “'Then it's done,' nods Doctor Trostmann, 'and this horrible motorcycle is finally disappearing from Heidenholz. I'll stretch out what you need.' The little exuberance fades from Ullo's eyes ... Trostmann never has a word about it

[6]

[6]

How do you pronounce Esel?

Esel
der Esel (Österreich)

Pictures or photos of Esel

[1] auf einer Wiese bei Clovelly grasender Esel (Equus asinus asinus);
Aufnahme von Benutzer Adrian Pingstone am 12. Juli 2004
[1] auf einer Wiese bei Clovelly grasender Esel (Equus asinus asinus); Aufnahme von Benutzer Adrian Pingstone am 12. Juli 2004
[1] zwei Esel (Equus hemionus khur) im Dhrangadhra-Wildreservat;
Aufnahme von Benutzer Sballal am 13. Oktober 2007
[1] zwei Esel (Equus hemionus khur) im Dhrangadhra-Wildreservat; Aufnahme von Benutzer Sballal am 13. Oktober 2007
[1] ein Esel (Equus africanus somaliensis) im San Diego Zoo Safari Park;
Aufnahme von Benutzer Eric Johnston am 16. Januar 2012
[1] ein Esel (Equus africanus somaliensis) im San Diego Zoo Safari Park; Aufnahme von Benutzer Eric Johnston am 16. Januar 2012
[4] ein an einer Bordsteinkante gelehnter schwarzer Esel in Mexiko-Stadt;
Aufnahme (GFDL 1.2) von Benutzer Ralf Roletschek am 12. Juli 2015
[4] ein an einer Bordsteinkante gelehnter schwarzer Esel in Mexiko-Stadt; Aufnahme (GFDL 1.2) von Benutzer Ralf Roletschek am 12. Juli 2015
[5] aufgebockter restaurierter Esel;
Aufnahme von Benutzer Andreas Mehlhorn am 1. Juni 1998
[5] aufgebockter restaurierter Esel; Aufnahme von Benutzer Andreas Mehlhorn am 1. Juni 1998
[5] ein aufgebockter knallroter italienischer Esel der Marke Benelli vor einer Gebäudewand in Modigliana;
Aufnahme von Benutzer Mac9 am 11. September 2011
[5] ein aufgebockter knallroter italienischer Esel der Marke Benelli vor einer Gebäudewand in Modigliana; Aufnahme von Benutzer Mac9 am 11. September 2011
[7] Skizze eines mittelalterlichen Esels frei nach Heinz Soell;
angefertigt von Sonja Kübelbeck, aufgenommen und hochgeladen von Benutzer Armin Kübelbeck am 17. Mai 2008
[7] Skizze eines mittelalterlichen Esels frei nach Heinz Soell; angefertigt von Sonja Kübelbeck, aufgenommen und hochgeladen von Benutzer Armin Kübelbeck am 17. Mai 2008

The content on this page is provided by Wiktionary.org and available under the Creative Commons Attribution-ShareAlike License.